Unser Verein

Fußballspieler auf Bank

Unsere Geschichte

 

GRÜNDUNG 1921

Im März des Jahres 1921 wurde im Gasthaus „Zur Linde“ die Gründerversammlung abgehalten.
Die Gründer des SC 1921 Obermaßfeld sind im Wesentlichen die Sportfreunde Willi Hof, Walter Wirthwein, Albin Avemarg, Otto Avemarg, Alfred Bühner, Arthur Wirthwein, Ernst Hof, Erich Gesang, August Hölzer, Max Schleicher, Louis Hofmann, Hermann und Paul Wild und Wilhelm Hofmann.

Als erster Vorsitzender wurde Karl Hommel, als Kassierer Karl Amthor und als Schriftführer Bruno Spieß gewählt. 

 

1951

Gründung der "BSG Traktor Obermaßfeld-Grimmenthal" die 1960 ihren größten Erfolg mit dem Gewinn des "Goldenen Traktor-Pokals" der DDR feierte.

 

1990

Nach der Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten nahm der Verein wieder seinen Gründungsnamen an. Sportplatz

Der Vorstand

Unsere Erfolge der vergangenen Jahre

2016/17 

Aufsteiger in die Kreisliga  &
Gewinn des
Kreispokals

2015/16 

Aufsteiger in die 1.Kreisklasse nach Neuanfang

2011

Doppelmeister und Pokalsieger